Direkt zum Inhalt

Schaurig schönes Halloween im Europa-Park

Im Europa-Park dreht sich im Herbst alles um Spannung, Horror und Halloween. Vom 23. September bis zum 5. November 2017 ist Gruseln angesagt. In beeindruckender Herbstkulisse erzeugen Tonnen von Kürbissen, Äpfeln, Maisstauden, Chrysantemen und Strohballen eine schaurig-schöne Szenerie. Vor diesem herbstlichen Hintergrund werden Zombies, Vampire und Kobolde ihr Unwesen treiben. Perfekt abgestimmt werden auch das Showprogramm, die Parade, die Gastronomie sowie die Hotels und Attraktionen für ein grausiges Gruselerlebnis sorgen. Besonderes Highlight ist Traumatica. 

Die Halloween-Specials

Halloween-Dekoration

Halloween in Europa-Park ist ein absolutes Muss: Ein riesiger Teppich aus über 180.000 Kürbissen in allen Formen legt sich über die Parklandschaft. Dazu sorgen 15.000 Chrysanthemen, 3.000 Strohballen, 6.000 Maispflanzen, Spinnenbäume und gespenstische Illumination für eine außergewöhnliche Stimmung.
In Grimms Märchenwald warten zahlreiche Kürbiswichtel darauf, von den Besuchern entdeckt zu werden. Außerdem entsteht zum vierten Mal ein gigantisches Bild aus Äpfeln.

Halloween-Shows

Die aufwändigste Halloween-Dekoration Deutschlands bietet den perfekten Rahmen für die herbstlichen Showhighlights. Erste Gruselerfahrungen können die jungen Besucher in der Euromaus-Halloween-Show sammeln. Monster und Nachtgestalten jagen bei der Grusel-Parade einen wohligen Schauer über den Rücken.

Spook Me! The Europa-Park Musical

Ein schaurig-schönes Vergnügen bereitet „Spook Me! The Europa-Park Musical“ im Teatro dell'Arte. Das Musical erzählt ein wunderschönes Märchen, eine Geschichte von Liebe, Mut und Freiheit. Im Geisterschloss hausen gute Gespenster, die leidenschaftlich gerne menschliche Besucher erschrecken. Das ist das Reich des Geisterkönigs Borbar, der mächtige Kräfte für gute Taten besitzt. Doch sein Leben wird bedroht! Dank dem Menschen-Mädchen Lilly, das sich in Borbars Sohn Tao verliebt, wird er in letzter Sekunde durch die Kraft der Liebe gerettet. Und Tao erlebt eine wundersame Verwandlung.

Halloween-Attraktionen

Der größte Kürbis der Welt lädt alle Wagemutigen zu einer rasanten Fahrt mit dem Pumpkin Coaster ein. Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Schnappschuss auf dem speziell eingerichteten Foto-Point sponsored by Kühne. Direkt nebenan können die Besucher im Magic Cinema 4D in den Film "Das Zeitkarussell" eintauchen. Mit Blitzen, Gruselmusik und Nebel verwandeln sich die Kaffeetassen im Holländischen Themenbereich in die Griezelkopjes. Die Feria Swing bietet rückwärts ein ganz neues Fahrerlebnis. Auf der Aktionsfläche hält das Halloween-Dorf verschiedene Aktionen für Kinder bereit. Neben wilden Halloween-Frisuren und gruseligem Schminken gibt es für die kleinen Gäste eine „Hexenbäckerei“ sowie eine Faber-Castell Malstation.

Traumatica

Willkommen in einer Welt nach der Apokalypse: Freuen Sie sich auf Traumatica!

Dieses neue Spektakel des Schreckens lockt mit fünf furchterregenden Häusern, neuen Shows, Club und richtig fiesen Typen: Fünf rivalisierende Gruppen werden die Besucher 2017 nach allen Regeln der Kunst erschrecken.

#ZOMBIESARE2016

SWR3 Halloween-Party

Auch in diesem Jahr feiert SWR3 Deutschlands größte Halloween-Party am 31. Oktober im Europa-Park. Für die passende Partystimmung sorgen unter anderem die SWR3-DJs. Achterbahnfans können noch eine Runde auf den extra lang geöffneten Attraktionen drehen.